Archive for the ‘Go On’ Tag

TV-Season 2012/2013: Die neuen Comedyformate

Die neue TV-Season kommt in den USA langsam in die Gänge und mittlerweile sind die meisten Neustarts angelaufen. Ein paar der interessanten Dramaneulinge lassen noch etwas auf sich warten (auf die ich bald auch noch einen gesonderten Blick werfen werde), aber bei den Comedyrookies sind die meisten doch mittlerweile mindestens zwei Episoden lang über die Bildschirme geflimmert und man kann sich so langsam ein Bild von ihnen machen. Deshalb möchte ich die Gelegenheit nutzen, und kurz die drei neuen Serien vorstellen, die es zumindest vorläufig in meine Rotation geschafft haben: Weiterlesen

Advertisements

Upfronts 2012: Das Herbstprogramm bei NBC

Mit dem offiziellen Start der Upfronts 2012 meldet sich auch tvaddictfromgermany wieder einmal zurück, schließlich kann ich es mir doch nicht nehmen lassen, meinen Senf zu den getroffenen Entscheidungen der US-Sender abzugeben. Los geht es morgen, am 14. Mai offiziell mit den Upfronts-Präsentationen von NBC und FOX, aber NBC veröffentlich traditionell schon sonntags seinen neuen Sendeplan. Was die Absetzungen, Verlängerungen und Neubestellungen angeht, war da nichts Neues dabei (abgesehen von der Bestätigung, dass „The Office“ wiederkommt, aber daran hat niemand ernsthaft gezweifelt), denn alles Wichtige war im Vorfeld bekannt (und kann hier nachgelesen werden). Noch einmal in der Übersicht: Weiterlesen

Upfronts 2012: News der letzten Woche

Es sind nur noch  drei Wochen, bis es am 14. Mai mit den Upfronts dann so richtig los geht  und langsam aber sicher rollt die Newsmaschinerie zu diesem Thema an. Damit ihr auf dem Laufenden seit, gibt es hier eine Zusammenfassung der Neuigkeiten im Bezug zu den Upfronts der vergangenen Woche:

  • NBC hat als einziger Sender schon zwei Piloten in den Serienstand befördert. Dazu gehört „Hannibal“, welches die Vorgeschichte des aus „Schweigen der Lämmer“ bekannten Psychopathen Hannibal Lecter betrachtet. Der Charakter stammt ursprünglich aus der Feder von Kriminalautor Thomas Harris und wird nun von Bryan Fuller als Showrunner für NBC adaptiert. Es handelt sich hierbei um eine internationale Produkion (wie momentan auch „The Firm“ bei NBC), so dass man hier auch sofort eine volle Staffel von 13 Folgen bestellt hat. Mehr über die Pläne Fullers zu „Hannibal“ findet ihr hier.
  • Neu dazu gekommen ist an diesem Wochenende zudem noch das neue Projekt rund um Matthew Perry, welches eine 13-Folgen-Bestellung erhielt. Die Single-Camera-Comedy „Go On“ hat mit Showrunner Scott Silveri auch eine weitere „Friends“-Connection, mehr darüber findet ihr hier.
  • ABC hat bereits einen Piloten als feste Serienbestellung in petto, dabei handelt es sich um „Mistresses„, in dem u.a. Alyssa Milano und Yunjin Kim (Sun aus „Lost“) .
  • Bei FOX geht das Rätselraten rund um „Fringe“ weiter. Nachdem es zunächst gerüchteweise hieß, die Entscheidung wäre bereits so gut wie gefallen in Richtung einer finalen 5. Staffel, lässt eine entsprechende Bestätigung weiterhin auf sich warten. Ich interpretiere das jetzt mal als leicht positives Zeichen, denn eine Absetzung wäre wohl schneller verkündet, als eine komplizierte Verlängerung verhandelt. Mit Sicherheit weiß man es aber wirklich erst, wenn es eine offizielle Pressemitteilung zu dem Thema gibt.