Archive for the ‘Chuck’ Category

Chuck: Chuck Versus Sarah & Chuck Versus the Goodbye

Nach einer tagelangen Abwesenheit, bedingt zunächst durch technische Ausfälle und dann durch eine freiwillige Abstinenz, um den Anlass des „Chuck“-Serinfinales spoilerfrei zu begehen, erwacht nun mit dem Link zu den letzten Reviews einer meiner absoluten Lieblingsserien der Blog endlich wieder zum Leben. Also hier erstmal die Texte zu „Chuck Versus Sarah“ und „Chuck Versus the Goodbye„, die aber eigentlich ein letzter langer Liebesbrief an die Serie als solche sind. Weiterlesen

Advertisements

Chuck: Chuck versus the Bullet Train

Meine vorletzte aktuelle Review zu „Chuck“, da wird man doch gleich ganz nostalgisch. Bevor wir uns aber dem sicherlich bevorstehendem bittersüßen Ende der Serie zuwenden, gibt es noch ein wenig zu „Chuck versus the Bullet Train“ zusagen. Weiterlesen

Chuck „Chuck Versus the Bo“

Und hier folgt der Link zu 10. Episode der 5. und finalen Staffel von „Chuck“: „Chuck Versus the Bo„. Diese hat mir dann doch wieder bedeutend besser gefallen, zum einen weil sie unheimlich witzig war, zum anderen weil es am Ende dann doch noch eine enorm dramatische Wendung nahm.

Wie hat sie euch gefallen?

Chuck „Chuck Versus the Kept Man“

Heute wird ein Link-Tag, hier zunächst die ausstehende Review zur 9. Folge der finalen Staffel von „Chuck“: „Chuck Versus the Kept MenWeiterlesen

„Chuck“ und das Verhältnis zu Mittelmäßigkeit

Es hat eine Weile gedauert, aber ich habe es doch nicht geschafft die beiden „Chuck“-Episoden, die über die Feiertage ausgestrahlt wurden vor der neuen Folge von  dieser Woche zu sehen und zu bewerten (hier der Link zur Review von „Chuck Versus the Santa Suit„, die zu „Chuck Versus the Baby“ folgt) und beim Schreiben dieser Reviews ist mir mal wieder aufgefallen, dass das strenge Bewerten Episode für Episode immer wieder seine Nachteile hat, besonders bei diesen Serien, die irgendwo in der Mittelmäßigkeit feststecken und nur gelegentliche Ausreißer, ob nach oben oder unten haben, die einen selbst aus seinen eingefahrenen Pfaden ausbrechen lassen und neue thematische Aufhänger bieten. Einer der Gründe für diesen Blog war es, mehr Möglichkeiten jenseits der festen Struktur von Episodenreviews, Staffelreviews und inhaltlichen Kolumnen zu finden. Zwar bietet myFanbase mit seinen vielen Specials durchaus einige Möglichkeiten, themenübergreifend zu schreiben aber meist kommen doch die Fragen zu einem ganz anderen Zeitpunkt, als das jeweils anstehende Special auf. Weiterlesen