Archive for the ‘Community’ Category

Upfronts 2012: Nachwehen und etwas zu Dan Harmon

Eigentlich war es ja von meiner Seite geplant, die letzte Woche und all die Ereignisse rund um die Upfronts noch mit ein paar Thesen und Erkenntnissen zum Geschehen abzuschließen. Aber dann ist das Dan-Harmon-Debakel passiert und da eine meiner Hauptargumente in diesem Stück sein sollte, dass die Networks wohl in letzter Zeit darauf bedacht sind, die sensible Gruppe der Hardcore-Fans nicht zu verärgern und sich das mit der ganzen Debatte ja nun wahrlich gründlich erledigt hatte, war ich dann zunächst meinen Aufhänger und den Leitfaden für den Artikel los. Deshalb folgt hier an dieser Stelle eher eine Linksammlung mit vereinzelten Anmerkungen zum Thema, um die Upfronts noch vollständig abzuschließen. Zuvor aber noch die wichtigesten Links zum Dan-Harmon-Ausstieg:

Weiterlesen

Advertisements

Einschub: The Blogs Favorites

Es ist nicht schwer zu erraten, welche beiden Serien hier den Fokus auf sich lenken, also ohne langer Vorrede:

  • Nicht mehr lang hin und es gibt endlich neue Folgen von „Mad Men“, der 25. März kann nicht schnell genug kommen und bis dahin halten uns nun die ersten neuen Cast-Bilder für die 5. Staffel über Wasser. Die geben ein paar Hinweise, wen wir alles sehen werden und einige Gesichter werden vermisst, also wer auchdiesbezüglich spoilerfrei bleiben will, sollte bitte gleich zum nächsten Punkt springen. Die Anwesenheit von Bert Cooper und Stan Rizzio ist jedenfalls durchaus bemerkenswert (gerade bei Cooper war ich mir nicht sicher, ob wir ihn über einen sporadischen Auftritt hinaus noch mal wieder sehen würden) und auch Henry Francis erhält sein eigenes Proträtbild, interessant. Joan ist zudem auch zu sehen, ohne sichtbare Zeichen einer Schwangerschaft (liegt der Zeitpunkt der Staffel also danach? Ich gehe eigentlich davon aus). Und nicht anwesend in den Bilder ist Megan, ob also Jessica Paré zum Cast gehört ist immer noch nicht bekannt. Ich bin beeindruckt, dass man dies wirklich so lange geheimhalten konnte.
  • Und nun zu einer ganzen Handvoll Links zum Thema „Community“, was ja in einer Woche endlich in unser aller Leben zurückkehrt: der neue Trailer, die neue Webserie und dazu noch einer der vielen Gründe, warum ich den AV Club so liebe.
  • Und zu guter Letzt noch die erwartete, aber dennoch nicht weniger willkommene gute Nachricht, dass „Justified“ eine 4. Staffel erhält. Jetzt muss ich nur noch bei Gelegenheit die letzten beiden Folgen aufholen.