Archive for the ‘Justified’ Category

Fazit: Justified – Staffel 3

„Justified“ hatte es mit der 3. Staffel nicht leicht, gegen den eigenen mächtig langen Schatten anzukommen. Es ist zwar nicht ungewöhnlich, dass eine Serie gerade in der 2. Staffel einen beachtlichen Qualitätssprung vorlegt, eben wie es bei „Justified“ der Fall war, aber es ist genauso normal, dass es danach dann auch wieder bergab geht. Soweit würde ich in diesem Fall nicht gehen, denn vor allem die Selbstreflektion von Serienmacher Graham Yost zu dem, was eben in Staffel 2 überragend war und was man in Staffel 3 anders machte, um sich nicht zu wiederholen, zeigt, dass er sich dieser Dinge durchaus bewusst ist. Aber dennoch bleibt die letzte Woche beendete Season hinter ihrem Vorgänger zurück.

Weiterlesen

Advertisements

Einschub: The Blogs Favorites

Es ist nicht schwer zu erraten, welche beiden Serien hier den Fokus auf sich lenken, also ohne langer Vorrede:

  • Nicht mehr lang hin und es gibt endlich neue Folgen von „Mad Men“, der 25. März kann nicht schnell genug kommen und bis dahin halten uns nun die ersten neuen Cast-Bilder für die 5. Staffel über Wasser. Die geben ein paar Hinweise, wen wir alles sehen werden und einige Gesichter werden vermisst, also wer auchdiesbezüglich spoilerfrei bleiben will, sollte bitte gleich zum nächsten Punkt springen. Die Anwesenheit von Bert Cooper und Stan Rizzio ist jedenfalls durchaus bemerkenswert (gerade bei Cooper war ich mir nicht sicher, ob wir ihn über einen sporadischen Auftritt hinaus noch mal wieder sehen würden) und auch Henry Francis erhält sein eigenes Proträtbild, interessant. Joan ist zudem auch zu sehen, ohne sichtbare Zeichen einer Schwangerschaft (liegt der Zeitpunkt der Staffel also danach? Ich gehe eigentlich davon aus). Und nicht anwesend in den Bilder ist Megan, ob also Jessica Paré zum Cast gehört ist immer noch nicht bekannt. Ich bin beeindruckt, dass man dies wirklich so lange geheimhalten konnte.
  • Und nun zu einer ganzen Handvoll Links zum Thema „Community“, was ja in einer Woche endlich in unser aller Leben zurückkehrt: der neue Trailer, die neue Webserie und dazu noch einer der vielen Gründe, warum ich den AV Club so liebe.
  • Und zu guter Letzt noch die erwartete, aber dennoch nicht weniger willkommene gute Nachricht, dass „Justified“ eine 4. Staffel erhält. Jetzt muss ich nur noch bei Gelegenheit die letzten beiden Folgen aufholen.

Justified: Cut Ties

Die erste Episode der neuen Staffel von „Justified“ hat mich jetzt zwar nicht unbedingt enttäuscht zurückgelassen, aber mich auch noch nicht wieder so richtig ins neue Geschehen hineingezogen. Das ist dafür „Cut Ties“ sehr gut gelungen. Weiterlesen

Justified „The Gunfighter“

Es ist schon seltsam, welch große Lücke die Abwesenheit von Margo Martinadale in der Welt von Harlan als Ort und in „Justified“ als Serie hinterlässt, bedenkt man, dass sie selbst ja auch erst in der zweiten Staffel aufgetaucht ist. Aber die Erweiterung der Serienwelt rund um ihre charismatische Matriarchinfigur hat diese so enorm bereichert und dieser so viele neue Facetten gegeben, dass es kein Zufall war, dass mit den Bennetts der Sprung der Serie von sehr gut zu großartig kam. Nun muss man mit deren Verlust klarkommen und die erste Episode der 3. Staffel von „Justified“ versucht dieses Thema frontal anzugehen Weiterlesen