Upfronts 2012: Nachwehen und etwas zu Dan Harmon

Eigentlich war es ja von meiner Seite geplant, die letzte Woche und all die Ereignisse rund um die Upfronts noch mit ein paar Thesen und Erkenntnissen zum Geschehen abzuschließen. Aber dann ist das Dan-Harmon-Debakel passiert und da eine meiner Hauptargumente in diesem Stück sein sollte, dass die Networks wohl in letzter Zeit darauf bedacht sind, die sensible Gruppe der Hardcore-Fans nicht zu verärgern und sich das mit der ganzen Debatte ja nun wahrlich gründlich erledigt hatte, war ich dann zunächst meinen Aufhänger und den Leitfaden für den Artikel los. Deshalb folgt hier an dieser Stelle eher eine Linksammlung mit vereinzelten Anmerkungen zum Thema, um die Upfronts noch vollständig abzuschließen. Zuvor aber noch die wichtigesten Links zum Dan-Harmon-Ausstieg:

Nachwehen zum Community-Chaos

Ich bin mir sicher, die meisten meiner Leser haben entweder wie ich jeden verfügbaren geschriebenen Fetzen zum hässlichen Rauswurf von „Community“-Showrunner entweder gelesen, oder können das Thema mittlerweile nicht mehr sehen, aber da durchaus einige sehr gute und nicht nur für „Community“ relevante Texte dabei sind, will ich hier doch auch noch einmal einige davon sammeln:

  • Vulture hatte die Meldung zuerst und auch die ausführlichste Betrachtung zur Situation
  • Jaime Weinman konnte die Beweggründe Sony etwas besser erklären, wenn es auch für unsereins auf rein logischer Ebene immer noch keinen Sinn macht
  • Jason Mittell betrachtet die Sache aus eher analytischer Sicht und die Bedeutung für die Funktion des Autors im Network-TV
  • Ryan McGee führt eine wirklich sehr einfache, aber schlüssige These an, dass wir mehr Arbeitsteilung im Prozess des Showrunnings brauchen
  • Todd VanDerWerff bewegt sich in ähnlichen Gefilden und führt den Gedanken etwas in eine andere Richtung
  • Und auch Ken Levine (legendärer Comedy-Drehbuchautor und für Harmon ein besonderes Vorbild, denn er arbeitete lange bei dessen Lieblingsserie „Cheers“) hat dazu etwas zu sagen

Upfronts-Links

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: