Archive for the ‘Bastille Day’ Tag

Battlestar Galactica „Bastille Day“

Beim ersten Mal, als ich „Bastille Day“ gesehen habe, hatte ich offensichtlich die DNA der Serie noch nicht wirklich verinnerlicht, denn die Folge hat mich damals doch um einiges verunsichert. Es hat für mich insgesamt ziemlich lange gedauert, bis ich mit dem Charakter Tom Zarek, der hier zum ersten Mal eine prominente Rolle spielt, warm wurde. Mittlerweile bin ich zu der Überzeugung gelangt, dass es gerade diese Figuren wie Zarek sind, die einen wichtigen Aspekt der Show ausmachen. Das hat wenig mit dem kleinen Fan-Gimmick zu tun, dass Zarek-Darsteller Richard Hatch in der Originalauflage den Captain Apollo spielte (was aber in dieser Episode natürlich einen zusätzlichen Reiz jenseits der eigentlichen Handlung ausmacht). Es ist vielmehr die Tatsache, dass über Charaktere wie Zarek der Zuschauer immer wieder seine Loyalität zu den Protagonisten überprüfen muss. Dass man sicher geglaubte Machtverhältnisse und die Erkenntnis, wer hier nun im Recht ist, immer wider in Frage stellen muss und dabei einfach immer an den unangenehmen Punkt kommt, dass man noch so gute Absichten haben kann, man kann dennoch immer ob gewollt oder nicht großen Schaden anrichten. Weiterlesen

Advertisements