Einschub, Teil 2: Staffel 4 für „Good Wife“ und Hoffnungsschimmer für „Community“

Es ist wohl heute einer dieser Tage, an dem mich eine gute Nachricht nach der anderen von produktiven Dingen (wie „Luck“ schauen) abhalten. Deshalb schnell noch ein kurzer News-Rundumschlag:

  • CBS gibt eine Verlängerungen bekannt, von denen natürlich „Good Wife“ die ist, die mich hier am meisten interessiert. Ich hatte zwar nicht wirklich ernsthafte Zweifel an der Zukunft der Serie, aber es ist immer gut Gewissheit zu haben.
  • „Community“ wird sicher noch eine Weile in der Schwebe hängen, wenn es darum geht ob man das vierte Studienjahr in Greendale besuchen kann (und halbwegs gute Quoten am Donnerstag würden definitiv nicht schaden), aber ein Deal über die Syndacationrechte mit Comedy Central, wie er heute bekannt gegeben wurde, ist schonmal ein wichtiger Baustein für eine finanziell zu rechtfertigende Zukunft. Geld aus einem Syndicationdeal bedeutet gesicherte Einnahmen für Sony und bietet hoffentlich etwas Verhandlungsspielraum mit NBC.
  • Sehr genial, aber sehr spoilerig für Serienneulinge von „Game of Thrones“. In dem Fall also bitte nicht klicken.

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: