Previewing the Week: 2. bis 7. Januar

Ich nehme mal an dem Rest der Welt geht es nach Silvester in etwa so wie mir, träge, müde und noch nicht so richtig angekommen. Aber vielleicht irre ich mich ja auch und so manch einer ist voller Tatendrang. Damit ich selber auch bald wieder dahin komme, versuche ich mich also mit eigenem vorgetäuschtem Aktionismus schonmal auf die kommende Woche einzustellen:

Nach der weihnachtlich bedingten TV-Pause kommt in den USA das Serienprogramm so langsam wieder in die Gänge, aber ein Blick auf den Plan für nächste Woche zeigt mir, von meinen Serien ist noch nicht viel dabei. Deshalb also an dieser Stelle erst einmal der Link zum 1. Teil des Musikrückblicks bei myFanbase. Wie immer für mich als totalem Musiklaien ein faszinierendes Teil. Ich bin noch nicht dazugekommen, wirklich irgendwo reinzuhören, erfahrungsgemäß passiert dass dann irgendwann richtg so ca. im Oktober 2012, wie es mir dieses Jahr mit der Entdeckung von Edward Sharpe & The Magnetic Zeros ging, deren „Home“ samt dem dazugehörigen Album seither bei mir dauerrottiert. Aber besser spät als nie und selbst das Lesen der Kommentare von Stephanie, Paulina, Willi und Maria hat mich wieder einmal gut unterhalten. Wie jedes Jahr ist der Musikrückblick eine der qualitativ besten Beiträge von myFanbase.

So, nun aber genug Lorbeeren verteilt, was erwartet mich (und damit hoffentlich auch meine Leser) tv-mäßig in der nächsten Woche? Zunächst einmal das Aufholen der beiden letzten „Chuck“-Episoden, die von NBC ja undankbarer (wenn auch verständlicher) Weise zwischen Weihnachten und Neujahr versendet wurden. Wie immer sind neue „Chuck“-Folgen jetzt nichts, von dem ich mir irgendwelche intellektuellen Erleuchtungen verspreche, aber ein wenig Spaß springt vielleicht dabei rum. Sobald ich sie gesehen und für myFanbase bewertet habe, gibt es hier dann sicher auch Posts dazu.

Darüber hinaus sieht es auf meinen TV-Plan erstmal noch sehr ruhig aus, zum einen sind die interessanten Serien wie „Homeland“ eh gerade vorbei, zum anderen lassen „Justified“ und co. noch etwas auf sich warten. Bleiben also nur die neuen Folgen der ABC-Mittwochscomedys und auch „How I Met Your Mother“ hat neues am Start, aber schauen wir mal ob es da etwas zu sagen gibt. Dann muss ich noch die Entscheidung treffen, ob ich die zweite Staffel von „Sherlock“ jetzt parallel zur britischen Ausstrahlung verfolge oder doch wieder auf den D-Start und die DVD warte.  Und vielleicht springt ja auch der Pilot von „Deadwood“ in dieser Woche hier als Versuch eines ersten Projekts heraus.

1 comment so far

  1. moo talaei on

    Haaaach, da freu ich mich doch jetzt schon tierisch auf Oktober 2012, wenn du Cloud Control für dich entdeckst.😉


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: